Digitaldruck

Digitaldruckmaschinen der neusten Technologie drucken auf nahezu allen Materialien, z.B. Kunststoff, Plexiglas, Glas,Spiegel oder Fliesen, bis zu einer Stärke von 40mm.

Unsere Digitaldruckfarben zeichnen sich durch eine hohe Haftung und Lichtechtheit aus. Wir verwenden ausschließlich spezielle UV-Härtepigmentierttinten (lösemittelfrei) für den Innen- und Außenbereich.

Digitaldruck1

Siebdruck

Ein- oder mehrfarbige Schriften, Firmenzeichen oder Motive drucken wir im Siebdruck auf alle, wie z.B. ebenen Trägermaterialien wie Kunststoff-Folien, Aluminium-Folien, Polyester-Folien, Kunststoff-Platten, Glas, Plexiglas.

Siebdruck zeichnet sich durch die besondere Farbbrillanz und Farbechtheit aus. In der Regel werden die einzelnen Farben als Volltöne gedruckt, d. h. jede Druckfarbe bedeutet die Anfertigung eines Siebes, ein kompletter Druckdurchgang.

Daher ist die Anzahl der zu druckenden Farben ausschlaggebend für die Preisfindung einer Drucksache.
Im Siebdruck können jedoch auch gerasterte Bilder im 4-Farb-Satz gedruckt werden. Der Unterschied zum Offsetdruck besteht darin, daß die Farben lichtecht sind, d. h. Siebdruck eignet sich z. B. für großformatige Produktwerbung auf Fahrzeugen. Zum zusätzlichen UV- und Abriebschutz werden solche Beschriftungen immer mit einem Schutzlack versehen.

Siebdruck