Automotive Exterieur

Schriftzüge Doming

Etiketten, Schilder und Aufkleber erhalten durch Doming eine dekorative und gleichzeitig schützende Oberfläche. Wir bedrucken z. B. selbstklebende Folien im Siebdruckverfahren, die anschließend geprägt und gestanzt werden. Danach erfolgt das Doming – eine Veredelung mit Polyurethanharz, die eine plastische, gläserne Optik erzielt. Zusätzlich wird die Oberfläche stoß- und kratzfest sowie UV-beständiger.

Schriftzüge NSA

Für die Fertigung von Chrombuchstaben, Schriften und 3D-Logos setzen wir das Noble-Shape-Advanced-Verfahren (NSA) ein. Dabei wird eine Chrom-Folie im Siebdruck bedruckt, verformt, rückseitig mit Harz ausgegossen und mit einem Schaumkleber versiegelt. Abschließend werden die NSA-Folien formgelasert. Verschiedene Optiken können durch farbliche Oberflächenveränderungen erzeugt werden. Das NSA-Verfahren bietet den Vorteil, auch kleine oder mittlere Auflagen kostengünstig produzieren zu können, da die Werkzeugkosten wesentlich niedriger sind als beim herkömmlichen Spritzgussverfahren.

Reflektoren

Speziell auf die hohen Anforderungen im Automotivebereich zugeschnitten produzieren wir Reflektoren-Aufkleber aus selbstklebenden Reflektorfolien mit spiegelndem Untergrund. Die Folien werden im Siebdruck bedruckt und können anschließend über verschiedene Verfahren veredelt werden, zum Schutz vor äußeren Umwelteinflüssen etc. Wir bieten sowohl einfache Reflektoren-Aufkleber mit eingeprägter Prismenstruktur als auch mit Reflexionsvermögen nach DIN EN 12899 und DIN 67520 an.